DK0MN

03.10.06: Eingereichte Ergebnisse zum SSB-Fieldday-Contest 2006 sind da; DK0MN/p auf Platz 2 !

Am 01.10.06 wurden die eingereichten Ergebnisse zum SSB-Fieldday-Contest 2006 (fd06ssb) bei

www.darc.de/referate/dx/xgdcf6sh.htm

veröffentlicht.

Wir hatten schon mit einer guten Plazierung gerechnet und sind mit dem vorläufigen zweiten Platz für DK0MN/p recht zufrieden. Wir werden sehen, wieviele Punkte uns bis zum Endergebnis noch abgezogen werden.

Erfreulich ist, daß auch diesmal wieder recht viele (8) Stationen aus dem Distrikt Oberbayern (C) QRV waren.

vy 73

Hans, DK3YD


14.09.06: DK0MN/p war im SSB-Fieldday-Contest 2006 aktiv; bekannte vorläufige Ergebnisse (korr.)

Am 2./3. September 2006 hat unser Ortsverband wie jedes Jahr mit dem Rufzeichen DK0MN/p am IARU-Region-1-SSB-Fieldday-Contest in der Eingeschränkten Klasse (EK, 100W HF, eine Drahtantenne) teilgenommen.

Der Aufbau lief wie üblich ab und wir waren rechtzeitig um 1300 UTC zum Contest-Beginn QRV.

Als Ops waren DD1LD, DD5FZ, DK3YD und DL2NBU aktiv.

DK0MN/p im SSB-Fieldday-Contest (fd06ssb)


11.05.06: Selbstbauaktion "Antennenumschalter" bei DK0MN

11.05.06: Selbstbauaktion "Antennenumschalter" bei DK0MN

Ben, DL6RAI (U08), Luise, DL2MLU (C25), Matthias, DK4YJ (C12) und Christoph, DK9TN (Z06) (v.l.n.r.) arbeiten an einem neuen automatischen Antennenumschalter.


2003/12 - DK0MN/p beim Marconi-Contest (2m CW) im November 2003

Matthias Jelen, DK4YJ, hat einen lesenswerten Bildbericht über unsere Teilnahme am Marconi-Contest 2003 geschrieben.


Inhalt abgleichen